Inhalte dieser Seite durchsuchen? mit Tastenkombination Strg + F

FACHBEREICH: Maschinen- & Anlagenbau

Der Maschinen- und Anlagenbau – ein Zugpferd der deutschen Wirtschaft – gilt als führende Exportindustrie.

“Gemessen am Umsatz der in Deutschland ansässigen Industriebetriebe ist der Maschinenbau der zweitwichtigste Industriezweig: Die rund 968 857 Erwerbstätigen in den 3 798 Betrieben des Maschinenbaus mit mehr als 50 Beschäftigten erbrachten im Jahr 2020 einen Umsatz von insgesamt 217,4 Milliarden Euro. Dies entsprach einem Anteil von gut 13 % am Gesamtumsatz aller Industriebetriebe in Deutschland. Quelle: destatis.de”

Den größten Umsatz, in Höhe von 18,9 Milliarden Euro, erwirtschaftete der deutsche Maschinenbau im Jahr 2021 mit der Herstellung von Werkzeugmaschinen. Knapp gefolgt von der Antriebstechnik, mit einem Umsatz von 18,6 Milliarden und den Fördermitteln, in Höhe von 17,6 Milliarden Euro. Landmaschinen lagen 2021 bei einem Umsatz von 14,5 Milliarden gefolgt von den Berbau-, Bau- und Baustoffmaschinen in Höhe von 13,2 Milliarden.  Quelle:  de.statista.com

In unserem Fachbereich: “Maschinen- und Anlagenbau” stellen wir Ihnen einige, fachlich kompetente Anbieter aus diesem Branchensektor vor., die ihren Teil, zu diesen Umatzzahlen beigetragen haben.

KATEGORIEN

Anlagenbau

Engineering, Hydraulik, Behälterbau
Strahlanlagen, Wasseraufbereitung

Fertigungsteile, Halbzeuge

Maschinenbauteile, Zulieferer
Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung

Gerätebau / Befehls- und Meldegeräte

Schutzschalter, Signalgeber, Drehknöpfe,
Leuchten, Lüfter, Kühler,

Industriemontage, Maschinenverlagerung

Industrieverlagerung, Montageunterstützung,
Remontage, Metallbau, Stahlbau

Maschinenbauer, Sondermaschinen

Konstruktion und Fertigung
individueller Sondermaschinen

Maschinenhandel

Neue Maschinen, gebrauchte Maschinen,
Drehbänke, Fräsmaschinen, Schleifmaschinen

FACHBEITRÄGE

Antriebstechnik & Automatisierung

Bewegung mittels Kraftübertragung – in den meisten Industriebereichen sorgen elektrische, pneumatische oder turbinenbetriebene Antriebe dafür, dass Produktions- und Fertigungsanlagen nicht still stehen. Ob Elektro- und Getriebemotoren, Robotertechnik, Linearführungen, Wälz-, Gleit- oder Gelenklager – das Ziel der Maschinenbauer ist stets eine energieeffiziente, ressourcenschonende Antriebstechnik.

In Medizin, Luft- und Raumfahrt oder in der Robotertechnik braucht es innovative Antriebslösungen, welche präzise und reibungslos arbeiten. maxon motor, der Spezialist aus der Schweiz, entwickelt DC Motoren, Getriebe und Steuerungen höchster Qualität.

Riemengetriebe gewinnen in der Industrie wieder an Bedeutung. Dank der Verwendung neuer Werkstoffe und der Wunsch nach neuen Bauformen sind Zahn- und Antriebsriemen wieder sehr gefragt. Die Emil Gewehr GmbH fertigt Standard- und Sonderzahnriemen nach Zeichnung und hat mit CONTI® SYNCHROCHAIN CARBON einen der weltweit leistungsstärksten Zahnriemen im Angebot.

Drehverbindungen, Wälz- und Kugellager – in vielen Branchen nicht weg zu denken. Im Bagger genauso zu finden wie in Windkraftanlagen, in Schleif- und Bohrmaschinen oder in Gleisanlagen. Kippsicher, drehbar, präzise – die CRB Antriebstechnik GmbH bietet Drehkränze und Präzisionsdrehkörper auch in Sonderanfertigung.

Sondermaschinenbau – Wettbewerbsvorteil durch einzigartige Lösungen

Wir von Rößner sind bereits seit 1894 für Kunden aus allen Industriebranchen im Einsatz. Im Segment Sondermaschinenbau konstruieren wir Anlagen nach Ihren individuellen Vorgaben. Was es noch nicht gibt, machen wir möglich! Über den gesamten Planungs- und Konstruktionszyklus arbeiten wir eng mit Ihnen zusammen.

Wir entwickeln, konstruieren, bauen, montieren und testen.

Das Ergebnis sind einzigartige, hochspezialisierte Maschinen und Anlagen für besondere Aufgabenstellungen.

Sondermaschinenbau: das komplette Paket – ein Ansprechpartner!

Anbieter: Rößner Maschinenbau GmbH

© Copyright 2022 - FDB Business | Industrie